Rhein.-Westf.

Hofgottesdienst zu Erntedank in Durchholz bei Witten

Auf dem Hof von Br. Hartmut Sloksnat feierten einige Brüder, Nachbarn und Freunde einen Erntedankgottesdienst im Freien. Bei durchwachsenem, aber trockenem Wetter saß die „Gemeinde“ vor einem aus Strohballen, reich mit Gaben dekoriertem Altar.
Br. Andreas Bollengraben leitete die Feier und Br. Gerd Ludewig hielt die Predigt. Nach einem deftigen Mittagessen gab es einen Spaziergang in Begleitung zweier Esel. Mit Kaffee und Kuchen am Nachmittag endete ein eindrucksvoller Besuch auf dem Hof.
Ein herzlicher Dank und vergelt´s Gott an Br. Sloksnat und seinen Helfern für die Vorbereitung und Durchführung.

Wir kommen gerne wieder!

 

 

[5.Oktober 2019, Br. Tom Kattwinkel]